Video Content is King – wie Youtube dein Unternehmen stark macht

97 Prozent der User schauen sich täglich Video Content an und fast jeder Dritte verwendet YouTube jeden Monat. Pro Minute werden 500 Stunden Videos auf die Plattform geladen. Wie du diesen Video-Hype nutzen kannst und was du sonst noch alles wissen solltest, um mit deinem Unternehmen auf YouTube durchzustarten, zeigen wir dir in diesem Blogbeitrag!

Sara ist Auszubildene zur Kauffrau für Marketingkommunikation im E-Team in Hannover. In ihrer freien Zeit trinkt sie gerne exotische (aber alkoholfreie) Cocktails unter der Sonne Thailands. Nebenher sorgt sie mit ihrer humorvollen und lockeren Art für einen guten Vibe am Arbeitsplatz.

YouTube verschärft seine Werberichtlinien und kontrolliert Monetarisierung stärker

„Kein Zweifel: 2017 war angesichts all der Probleme, denen sich unsere Community und Werbepartner gegenübersahen, ein schwieriges Jahr.“ Schon im ersten Satz deutet Paul Muret, VP of Display, Video & Analytics bei Google, daraufhin, dass sich 2018 bei YouTube in Sachen Werbung und Monetarisierung etwas ändern muss. Gesagt, getan! Die Videoplattform verschärft ihre Werberichtlinien. Wie das genau aussieht und was das für Folgen hat, erfahrt ihr in diesem Blogbeitrag.

Philipp ist Social Media Ninja im E-Team und kümmert sich (fürsorglich) um den Content auf unserem Blog und unsere anderen sozialen Kanälen. Zudem bringt er als passionierter Schlagzeuger einer Countryband nebenbei ein wenig Redneck-Vibes ins Büro – yeeeehaaaaww!

So erhöht ihr mit YouTube Werbung eure Reichweite und Conversions

YouTube ist eine gestandene Größe unter den sozialen Netzwerken und längst nicht nur Plattform für Katzenvideos und Make-up-Tutorials. Mit dem richtigen Videocontent zur richtigen Zeit können Marketer ihre Zielgruppe erreichen, Emotionen wecken und letztlich die Conversion Rate und ihre Reichweite erhöhen. Wie das funktioniert, welche Anzeigenformate, wie erstellt werden und wie gute YouTube Werbung aussieht, verraten wir euch in diesem Beitrag.

Philipp ist Social Media Ninja im E-Team und kümmert sich (fürsorglich) um den Content auf unserem Blog und unsere anderen sozialen Kanälen. Zudem bringt er als passionierter Schlagzeuger einer Countryband nebenbei ein wenig Redneck-Vibes ins Büro – yeeeehaaaaww!

Bekannt aus: